Alle Nachrichten

Besuch der Märchenoper „Hänsel und Gretel“Am 20. Dezember 2016 besuchten die 3. und 4. Klassen der GS Rohrdorf die Märchenoper „Hänsel und Gretel“ in der Bayerischen Staatsoper in München.
Das Opernhaus gehört weltweit zu den führenden Opernhäusern und blickt stolz auf eine über 350 Jahre währende Geschichte von Oper und Ballett zurück. Mit über 2000 Plätzen ist das klassizistische Nationaltheater das größte Opernhaus Deutschlands und gilt als eines der schönsten Theater in Europa. Allein das Gebäude mit seinen Säulen und großen Hallen beeindruckte bereits die Schüler. Ebenso der riesige Saal mit den vielen Sitzreihen.
Die Inszenierung Richard Jones‘ von Humperdincks berühmtester Oper war eine moderne Fassung des Märchens der Gebrüder Grimm. Die Aufführung hatte recht wenig mit dem allseits bekannten Märchen zu tun, da Hänsel und Gretel im Wald u.a. das Sandmännchen erschien, eine große Tafel gedeckt wurde etc. Auch das Bühnenbild und die Kostüme waren zumeist in Grautönen gehalten. Da jedoch die Schüler im Musikunterricht auf die „Neufassung“ vorbereitet wurden, waren die meisten doch sehr begeistert, da es für sie bis dahin doch ein einmaliges Erlebnis war: eine Oper in einem richtigen Theater.

Märchenoper 2016

 

 

Hänsel und Gretel

Liebe Eltern und Besucher,

bitte beachten Sie einige organisatorische Hinweise und Regelungen.

Weiterlesen

 

logo grundschule rohrdorf

Kontakt

Grundschule Rohrdorf

Bgm.-Hollinger-Platz 1
83101 Rohrdorf
Tel: 08032 / 9545 40
Fax: 08032 / 95454 50
Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!