Unser Schulprofil

Das macht uns aus

Die Grundsätze unserer Schule

Wir verstehen unsere Schule als Ort des gemeinsamen Lernens und Lebens. Deshalb liegt es uns am Herzen, neben dem Erwerb der Kulturtechniken die Kinder in ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu fördern.
Dazu gehören die Weiterentwicklung des Unterrichts, unsere Sozialziele, die Kooperation mit außerschulischen Partnern sowie die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern.
In den Untermenüs finden Sie weitere Erläuterungen zu unserem Schulprofil.

1. Schulversammlung an der Grundschule Rohrdorf

Endlich war es soweit! Am Mittwoch, dem 6. März hielten alle Schüler und Lehrer der Grundschule Rohrdorf ihre erste Schulversammlung ab.
„Ich finde es wichtig, dass mal alle Schüler zusammenkommen und miteinander reden können, weil man sonst bei Schwierigkeiten immer nur einzelne erreicht“, meinte ein Schüler der 4. Klasse nach dem Ereignis.„Ich finde es gut, wenn wir selbst über Lösungsvorschläge abstimmen können“, berichtete ein anderer Schüler.

Diese Aussagen bekräftigen das Ziel einer solchen Versammlung, nämlich das soziale Miteinander an der ganzen Schule bewusst zu machen bzw. zu stärken und allen die Möglichkeit zu geben, sich aktiv einzubringen.
Nach der Begrüßung durch die Rektorin Frau Irlestellten einige Klassensprecher, die zuvor in den Klassen gesammelten, Probleme vor bzw. zur Diskussion. Vorwiegend ging es dabei um Regelungen vor, während oder nach der Pause. Die jungen Zuhörer konnten ihre Lösungsvorschläge zu den einzelnen Punkten einbringen und anschließend wurde über die Vorschläge demokratisch abgestimmt. Es war in den ersten Tagen danach deutlich zu merken, wie sich alle bemühten, sich an die neuen Vereinbarungen zu halten. Hoffentlich geht es so weiter!
Anschließend griff die Klasse 4b unser momentanes Sozialziel -Streit vermeiden -auf und stellte zwei Möglichkeiten vor, richtig in diesen Situationen zu reagieren. Die eine Möglichkeit „cool bleiben“ wurde mit einem Rap verdeutlicht. „Bei Stopp ist Schluss“ lautet die zweite Variante. Wie man diese Regel richtig ein- und umsetzt, wurde der Versammlung in einigen selbst ausgedachten Rollenspielen nähergebracht. Für ihre gelungenen Beiträge ernteten die Viertklässler verdienten Applaus.
Als Zeichen, dass wir in der Grundschule Rohrdorf ständig an Sozialzielen arbeiten wollen, präsentierten zwei Schüler unser neues Sozialzielehaus, das in beiden Schulhäusern aufgehängt wurde und uns dauerhaft an ein gutes Miteinander erinnern soll. Dort werden alle Ziele, mit denen wir uns beschäftigt haben, im Eingangsbereich für alle sichtbar gemacht.
Zum Schluss ehrte Frau Bauer die Teilnehmer am Grundschulskirennen der 3. und 4. Klassen am Sudelfeld. Unsere drei teilnehmenden Mannschaften erreichten dabei hervorragende Ergebnisse; zwei erste und einen dritten Rang. Zur Anerkennung erhielt jeder Fahrer eine Urkunde.
Somit endete eine gemeinsame Dreiviertelstunde mit Unterhaltung, Diskussion und natürlich wichtigen Ergebnissen für unser Miteinander. Die Aufmerksamkeit und die konstruktiven Beiträge der Schüler forderten uns Lehrer geradezu zu einer weiteren Veranstaltung noch in diesem Schuljahr auf.

2. Schulversammlung

Am 24. Juli 2013 fand in der Aula unsere 2. Schulversammlung statt. Dabei standen folgende Punkte auf dem Programm, das von den Klassen 4a und 4c mit ihren Lehrerinnen Frau Böttge und Frau Bauer vorbereitet wurde:

  • Austausch zu einzelnen Problemen im Zusammenleben (Pausenhof)
  • Umgang mit Müll
  • Ehrungen (Bundesjugendspiele)
  • Verabschiedung der Kinder und Lehrer der Außenklasse

Zunächst gab es regen Austausch mit produktiven Vorschlägen zu einzelnen Problemfeldern im Zusammenleben unserer Schule. Dabei wurde über die einzelnen Lösungsvorschläge abgestimmt, die nun unsere Zielvereinbarungen für die nächste Zeit ergänzen.
Anschließend schilderten die beiden Klassen 4a und 4c durch szenische Darstellungen und Lieder die Problematik mit dem Umgang mit Müll. Dabei machten sie Vorschläge wie vor allem der Pausenhof müllfrei bleibt.
Nach der Ehrung der Sieger bei den Bundesjugendspielen 2013 verabschiedeten sich die Schüler und Lehrer durch bewegende Gesten und Worte von der Außenklasse Aschau.

Liebe Eltern und Besucher,

bitte beachten Sie einige organisatorische Hinweise und Regelungen.

Weiterlesen

 

logo grundschule rohrdorf

Kontakt

Grundschule Rohrdorf

Bgm.-Hollinger-Platz 1
83101 Rohrdorf
Tel: 08032 / 9545 40
Fax: 08032 / 95454 50
Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!